Laacher See - Ferienwohnung Vulkanpark Laacher See

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Laacher See

Freizeit





Der Laacher See ist das größte der Eifelmaare. Die Maare sind Seen vulkanischen Ursprungs, die vor etwa 10.000 Jahren entstanden, als die Eifelvulkane letztmalig aktiv waren.




Der See ist ca. 330 ha groß und liegt inmitten des größten Naturschutzgebietes in Rheinland Pfalz auf ca. 270 m Höhe.






Er ist in die bewaldete Hügellandschaft der Vordereifel gebettet. Die Umgebung des Sees ist das größte Naturschutzgebiet in Rheinland Pfalz.





Rund um den See steht ein gut ausgebautes Wanderwegenetz zur Verfügung. Um den See gibt es 3 Rundwanderwege in verschiedenen Höhen von 7 bis 20 km und eine Anbindung an das überregionale Wanderwegenetz des Eifelvereins.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü